WannaCry, Ransomware, Cryptotrojaner? – Wir klären auf!

TL;DR: Wir laden am kommenden Samstag, 20. Mai ab 18:00 Uhr zu einem öffentlichen Informationsabend zum Thema Malware ein.

Aktuell ist die Ransomware »WannaCry« in aller Munde. Der Wurm verbreitet sich weltweit auf Systemen von Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen. Auch wenn die Ausmaße der befallenen Systeme und die weitere Verbreitungsgeschwindigkeit noch nicht absehbar sind, ist jetzt schon ersichtlich, dass der aktuelle Vorfall sich in die Reihe der größten globalen IT-Sicherheitskatastrophen einreihen wird: Krankenhäuser müssen Patienten abweisen, bei Autoherstellern stehen die Bänder still, die Anzeigen in Zügen und auf Bahnhöfen sind leer. Doch was bedeutet das wirklich? Was ist passiert? Wo liegen die Ursachen und wie kann man sich dagegen schützen? Auf diese Fragen geben wir am Samstag, den 20. Mai ab 18:00 Uhr im Rahmen eines Informationsabends Antworten.

In einem Vortrag werden technische Hintergründe, Ursachen und die Konsequenzen erörtert. In der sich anschliessenden Diskussion werden wir gemeinsam mit den Gästen besprechen, welche Verantwortung Betriebssystemhersteller, Nutzer, Geheimdienste und andere staatliche Organisationen tragen. Besucher der Veranstaltung sind eingeladen, aktiv an der Diskussion teilzunehmen und selbst Fragen zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.