Vortrag: Public money, public code

Logo PMPC

TERMIN Donnerstag, 7.12.2017 ab 19:00 Uhr
DAUER etwa 1 Stunden; danach freie Diskussion OpenEnd
KOSTEN kostenlos
KURSLEITER Erik Albers (FSFE)
ORT Eigenbaukombinat
INHALT Staat und Verwaltung haben einen stets wachsenden Bedarf an Daten und Anwendungsprogrammen. Dabei entwickelt der Staat teilweise selbst oder ist direkter Auftraggeber von Software-Entwicklungen. In beiden Fällen werden öffentliche Gelder verwendet, um Software zu entwickeln und der Gedanke drängt sich auf, diese Software unter Verwendung freier Lizenzen auch wieder an die Öffentlichkeit zurück zu führen.

Eine solche Veröffentlichung staatlicher Softwareentwicklungen ermöglicht neue Modelle der Kooperation zwischen den Verwaltungen aller Ebenen und
festigt die technische Autonomie des Staates stärken. Die Bürger profitieren zudem von Sicherheit der Software und des Datenschutzes. Während diese Ideen in anderen Ländern mehr und mehr Interesse und Anerkennung finden, gibt es in Deutschland noch viel zu tun.

Der Vortrag beleuchtet Vorteile Freier Software, warum der Staat in Freie Software investieren soll und was dafür konkret auch in Halle machbar ist.

ANMELDUNG E-Mail an veranstaltungen@eigenbaukombinat.de
 LINKS https://publiccode.eu/de/