Füllung vom Kuscheltier austauschen

[caption id="" align=“aligncenter” width=“3072”]Das Schaf - wieder gesund und munter und vor allem SATT![/caption] Bei uns im Kombinat lebt ein kleines Schaf. Es chillt den ganzen Tag aufm Sofa, springt als Counselor ein, wenn jemand Sorgen hat und hin und wieder hilft es Bernd beim putzen. Jedenfalls war das Schaf vom vielen Kuscheln total platt gedrückt. Am Montag zum Handarbeitstreff habe ich mich mal ums Schaf gekümmert und die Füllung getauscht. [Mehr]

Spielzeugmöbel aus Holz für das Freigelände

Kinderspiel- Möbel für Kindereinrichtungen (Freigelände) Johannes G. Pfeil zu Halle (Saale), hat eine Spiel- Möbelgarnitur angefertigt, die im Freigelände eingesetzt werden kann. Diese wird in der Kindereinrichtung genutzt und wird ab 2018 als Sachspende übergeben. Die Anfertigung einer Spielzeugmöbel-Garnitur aus Holz ist nicht ungewöhnlich für den Deutschen Holzfreund. Hier eine Serie von Puppenstubenmöbel. Da eine andere Serie für die Kindsgruppen… Was jedoch, wenn die Möbelstücke „ganz bewusst“ im Freien eingesetzt werden sollen? [Mehr]

Mit Dodekaedern spielen

Es gibt viele schöne Möglichkeiten, Bälle für Babys zu häkeln (immer schön als Geschenk zur Geburt). Hier eine Anleitung, wie man es über zwölf Fünfecke macht. Man braucht dazu bunte Garnreste, möglichst der gleichen Garnstärke, eine dicke Nadel zum Nähen und Füllwolle zum Stopfen.Entweder verwendet man dazu für die Fünfecke zwölf verschiedene Farbtöne, oder man macht je zwei gleiche (also sechs Farben), oder nur zwei Farben (zwei Fünfecke in der einen Farbe für die Pole und zehn in der anderen Farbe). [Mehr]

Ritterburg aus Kirschbaum

Für meine Neffen gibt es zum nächsten Geburtstag Ritterburgen aus Kirschbaum. Jedes Set besteht aus je einem Eingangstor, zwei Türmen, sieben Mauerelementen und einem Treppenaufstieg. Alle Bauklötze können in den dazugehörigen, CNC-gefrästen Kisten aus Multiplex verstaut werden.Die Kirschbaumbohle wurde zersägt und gehobelt. Anschließend wurden die Konturen aufgezeichnet und mit der Bandsäge ausgesägt. Die Kanten wurden am Frästisch abgerundet. DIe Löcher für die Fenster wurden mit der Standbohrmaschine gebohrt und danach mit Stecheisen erweitert. [Mehr]

Arcade-Controller mit MAME

Endlich nähern wir uns der Fertigstellung unseres Arcadecontrollers für MAME. Aufgrund der aktuell grassierenden “Raspberri-Pi-itis” ergab sich noch eine Planänderung: Der Controller wird als Standalone-Gerät aufgebaut, und der Spielerechner in Form eines Raspis direkt ins Gehäuse integriert. Doch dazu später mehr. ;)GEHÄUSE Nach ersten Überlegungen (Teil 1, Teil 2, … ) und dem Bau von Prototypen erfolgte nochmals eine Anpassung der Anordnung der Knöpfe auf dem Controller. Beim Arcadeshop finden wir die erforderlichen Maße der verwendeten Knöpfe und hier für die Joysticks. [Mehr]

Spiel: Lakota selbstgebaut

Ich war letztens mal wieder im Spielzeugladen und habe dabei ein interessantes Strategiespiel namens “Lakota” entdeckt. Das Ziel ist es, als erster alle eigenen Stäbchen auf dem Spielbrett zu verbauen. Da nur wenig Spielmaterial erforderlich ist, habe ich es kurzerhand selbst gebaut.SPIELREGELN Spielmaterial: 60 Holzstäbchen und eine runde Ablage. Das selbstgestrickte Säckchen zur Aufbewahrung ist optional. In der Mitte des Tisches platziert man die Ablagefläche. Die Stäbchen werden auf die Spieler aufgeteilt, dann wird reihum gezogen. [Mehr]

Ein Jenga für große Kinder

Das originale Jenga besteht aus insgesamt 60 Jengasteinen mit den Maßen 2.5cm x 1cm x 7.5cm. Für unsere größere Version greifen wir auf Fichtenrahmenholz von 3.4cm x 5.4cm zurück, welches im Baumarkt erhältlich ist. Kurzerhand kaufte ich davon 6 Stück á 2 Meter ein und los ging’s!PLAN Da bekanntermaßen die einzelnen Steine dreimal so lang sein müssen, wie sie breit sind (siehe Detailaufnahme), erhalten wir daher 3 * 5.4cm = 16. [Mehr]

Horst, der Haarige

Art: Großfüßiger Finsterblicker Gattung: Fleischfressende Wachmonster Familie: Kugelige Kopffüßler Wichtige Merkmale: 360° drehbare und ausfahrbare Stielaugen je nach Alter und Ernährungszustand 5 - 250 Kg schwer und 40 bis 330cm im Durchmesser beim ausgewachsenen Monster können die Haare bis zu 50% der Größe ausmachen Fellfarbe: braun, violette Einsprengsel in der Brunftzeit Plattfüße mit weichen Sohlen, die eine besonders leise Fortbewegung ermöglichen [Mehr]

Bauplatten Constructor

Für das Baukastensystem “Constructor” hat man leider nie die richtigen Platten parat, oder es gibt sie in diversen Größen gar nicht. Daher: Schieblehre her, ein Teil ausgemessen, Plan gezeichnet und losgefräst!(DXF-Datei) Folgende Größen sind dabei herausgekommen: 12x2, 12x1, 6x6, 5x3, 4x4, 6x4, 8x2 und 8x1. Die Löcher haben 11mm Durchmesser, einen Abstand zueinander von 30mm und jeweils 15mm vom Lochmittelpunkt zur Randkante. Hier der fertige gefräste Bogen in 6.5mm Birke Multiplex. [Mehr]

Arcade Cabinet mit MAME (2)

So, jetzt wird es etwas konkreter. Wir werden eine Couchtischversion bauen für insgesamt 4 Spieler. Zur Ideen-Anregung: BILD BILD BILD BILD Wir beginnen mit der Konsole für die ersten zwei Spieler. Als Farbe für die Knöpfe habe ich erstmal blau und rot im Auge wie oben, oder auch nach Spielern getrennt, mal sehen. Start- und Münzeinwurfknöpfe werden weiß, die Joysticks hingegen schwarz. Wenn die Knöpfe da sind gibt es davon ein paar Fotos und vielleicht schon den ersten Entwurf für die Konsole. [Mehr]