Offenes Elektronik-Treffen am 13. April 2016

Thema diesmal: Analoge und digitale Oszilloskope. Es gibt eine Kurzeinführung in Umgang und Benutzung von Oszilloskopen zum Messen und zur Fehlersuche. Eintritt frei, Gäste sind gern gesehen! Beginn der Veranstaltung am 13. April 2016 ist 20:00 Uhr im Eigenbaukombinat.

Danach findet ein freier Austausch unter allen Elektronikbastlern, und solchen die es werden wollen, statt! Kommt vorbei und bringt eure Freunde mit. 😉

Unser Elektronik-Treffen findet übrigens regelmäßig an jedem zweiten Mittwoch im Monat statt. Es gibt diesmal auch die Gelegenheit sich die Funkuhr genauer anzuschauen und von Wolfgang erklären zu lassen:

IMG_0262

PS: Wir danken an dieser Stelle der Bürgerstiftung Halle für die Unterstützung bei der Anschaffung unseres Digitalspeicheroszilloskopes, das man ganz oben im Bild sehen kann, welches uns im Rahmen unserer zweiwöchentlichen Reparaturklinik bei der Fehlerdiagnose unterstützt!


Über Roberto Hoffmann

Baujahr 1980, Informatiker. Ich bin über den Lautsprecher- und Subwooferbau zur Holzbearbeitung gekommen und dann dort geblieben. Ich habe mich schon intensiv mit dem Vermessen von Lautsprecherfrequenzgängen mittels MLS/FFT, allgemein Raumakustik und auch der Digitalfotografie auseinandergesetzt. Mein aktueller Schwerpunkt ist aber die Holzbearbeitung von der Bohle bis zum Möbelstück, und natürlich das CNC-Fräsen.

Ein Kommentar:

  1. Da hätte ich auch grosses Interesse dran, aber Freiburg im Breisgau liegt zu weit weg… Ein Stream wäre noch toll?!

    Danke für eure tolle Seite und die vielen Anregungen. Unser Haustierzoo ist bereits Dank euch um ein paar Lötifanten gewachsen! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.