Live vom Junghacker-Tag

Live vom Junghacker-Tag

Aktuell läuft wieder unser Junghackertag im Eigenbaukombinat. Neben selbstgemachtem Nudelsalat zur Verpflegung gibt es wieder viele verschiedene Stationen.

Natürlich gibt es den Einsteigerworkshop ins Programmieren mit Scratch und das Löten von kleinen Figuren und Schaltungen. Neu hinzugekommen ist die programmierbare Calliope-Miniplatine (mehr dazu später) und auch im Workshop Roboterbau sind weitere Teile dazugekommen.

Neben dem Einsatz des 3D-Druckers gestalten wir diesmal auch Achievement-Buttons, damit jeder Teilnehmer seine Erfolge (Löteinsteiger, Anfängerkurs Scratch, Minecraft-Programmierung etc.) auch als Anstecker mit nach Hause nehmen kann. 🙂

Wir suchen noch weitere Helfer und Mitstreiter, die den Junghackertag mit Wissen und Erfahrung um weitere Facetten bereichern wollen, und freuen uns auch über Unterstützer, die mit Material und Werkzeug aushelfen können. Kontaktaufnahme z.B. hier.


Über Roberto Hoffmann

Baujahr 1980, Informatiker. Ich bin über den Lautsprecher- und Subwooferbau zur Holzbearbeitung gekommen und dann dort geblieben. Ich habe mich schon intensiv mit dem Vermessen von Lautsprecherfrequenzgängen mittels MLS/FFT, allgemein Raumakustik und auch der Digitalfotografie auseinandergesetzt. Mein aktueller Schwerpunkt ist aber die Holzbearbeitung von der Bohle bis zum Möbelstück, und natürlich das CNC-Fräsen.

Ein Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.