Koch- und Kennenlernabend im Februar: Rote Beete und andere Rüben

Wieder ist ein Monat vergangen und das kalte Wetter hat uns noch immer in der Hand. Wieder eine perfekte Gelegenheit einmal zu schauen, was man aus saisonalen Gemüse bei einem gemütlichen Gespräch und einer Mate in der Hand kochen kann. Darum wollen wir uns an unserem Koch- und Kennenlernabend im Februar (17.2) an zwei klassische Zutaten aus dem heimischen Gefilden wagen: Zum Hauptgericht wollen wir ein Gemüse aus Steckrüben zaubern und gemeinsam mit etwas aus der Pfanne und Kartoffelbrei futtern. Zum Nachtisch kommt aber noch eine andere Rübe auf den Teller. Kennt man die Rote Beete in der Regel aus Salat oder Borschtsch, wollen wir damit eine süße Nachspeise  zusammen stellen. Ein wenig ungewohnt, aber nicht unlecker! (Und wenn das dennoch Suspekt klingt: Es ist gesund!!)

Los geht es wie immer gegen 19:00. Gegen 21:00 wollen wir essen. Lust bekommen: Hier kannst Du Dich kurz anmelden. (Mengenplanung)

tl;dr: Steckrüben und Rote Beete; 17.02 ab 19h, Anmeldung


Über frlan

Linux-Admin, Freie Software-Aktivist, Entwickler. Kurz gesagt: Klischee pur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.