Junghackertag Oktober 2019

Und wieder geht ein erfolgreicher Junghackertag in Halle zuende. Bei diesem Event, das wir jetzt seit genau drei Jahren für Kinder und Jugendliche von 10-18 Jahren veranstalten, gibt es einen einfachen Einstieg ins Programmieren, Löten, 3D-Drucken, Roboter bauen und vieles anderes mehr!

Heute gabs unter anderem Löten von Weihnachtsbäumen, Zusammenbau eines Roboterbausatzes und 3D-Druck. Es wurde aber auch wieder viel programmiert, ob der Einstieg mit Scratch, eine Webseite für das Junghackerprojekt, ein Minecraftplugin, einen Gleichungsumsteller in C oder eine Gaming-Engine in Java. Außerdem hatten wir Besuch von einer alten mechanischen Rechenmaschine! 🙂

Wir freuen uns mit Euch schon auf den nächsten Junghackertag im November!


Über Roberto Hoffmann

Baujahr 1980, Informatiker. Ich bin über den Lautsprecher- und Subwooferbau zur Holzbearbeitung gekommen und dann dort geblieben. Ich habe mich schon intensiv mit dem Vermessen von Lautsprecherfrequenzgängen mittels MLS/FFT, allgemein Raumakustik und auch der Digitalfotografie auseinandergesetzt. Mein aktueller Schwerpunkt ist aber die Holzbearbeitung von der Bohle bis zum Möbelstück, und natürlich das CNC-Fräsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.