Grundkurs Holzwerken am 29.4.2018

Am 29.4.2018 ist es wieder soweit! Der nächste Grundkurs Holzwerken steht an. Nach einer kurzen Einführung in die Holztheorie geht es ans Planen, Konstruieren und Bauen. Traditionsgemäß ist ein Kinderhocker als erstes gemeinsames, praktisches Werkstück angedacht.

Als Einstiegsmaterial werden wir mit Fichtenleimholz arbeiten. Bei der Umsetzung kommt eine Vielzahl von Maschinen zum Einsatz, an denen ihr selbstverständlich eingewiesen werdet. Ihr benötigt also keine Vorkenntnisse. Neben Sägen, Bohr- und Schleifmaschinen kommt auch eine Dübelfräse zum Einsatz. Ziel des Kurses ist es, dass ihr mit einem Grundstock an Erfahrung und Wissen ausgestattet seid, um eure ersten eigenen Werkstücke anzufertigen. Wenn ihr bereits Vorkenntnisse habt, dann könnt ihr vielleicht noch den ein oder anderen Ratschlag abgreifen.

Der Kurs dauert etwa 8 -10 Stunden (incl. Pause), wird von einer fachkundigen Person begleitet und kostet 25,- EUR für Mitglieder (Nichtmitglieder 35,- EUR).

Es gibt eine Platzbegrenzung von fünf Personen! Wenn ihr mitmachen also wollt, dann wartet nicht zu lange und meldet euch einfach bei uns! Wir freuen uns auf euch, Gut Holz!

Infos auf einen Blick:
Grundkurs Holzwerken am 29.4.2018 von 10-18 Uhr
Kosten Mitglieder 25,- EUR
Kosten Nichtmitglieder 35,- EUR

Anmeldung bitte per veranstaltungen@eigenbaukombinat.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.