Einladung zum 2. Tag der offenen Tür im Eigenbaukombinat

Am 19. und 20. Oktober feiern wir den zweiten Tag der offenen Tür.

Zwei anstrengende Monate liegen hinter uns - in den letzten Wochen haben wir unsere neuen Räumlichkeiten (100 m²) renoviert und eingerichtet. Mit jetzt über 230 m² ist das Eigenbaukombinat nun zu einer der größten offenen Werkstätten Deutschlands herangewachsen. Durch die Erweiterung stehen nun für Modellbau, Elektronik und den 3D-Druck neue Räume zur Verfügung. Darüber hinaus haben wir endlich einen Gemeinschaftsraum. Dieser beherbergt in Zukunft neben einer Koch- und Backecke die Näh- und Handarbeitswerkstatt und bietet viel Platz für gemütliche Vereinsabende. In den alten Räumen steht ab sofort eine Metallwerkstatt zur Verfügung. Unsere bisherigen Werkstätten (Holz, Elektronik und Foto) gibt es natürlich auch weiterhin.

grundriss2013_markiert Bisherige Räume (grün)  |  Neue Räume (rot)

Die Eröffnung der neuen Räume möchten wir mit euch zusammen feiern! 

Darum laden wir alle Interessenten, Freunde und Sponsoren ein, uns am 19. und 20. Oktober zu besuchen. Während der beiden Tage können die Werkstätten besichtigt, sich zum Verein, dessen Zielen und Mitgliedern informiert und aktuelle Projekte bestaunt werden.

Einige unserer Maschinen, wie beispielsweise 3D-Drucker und CNC-Fräse, können “live” im Betrieb erlebt werden. In all unseren Werkstätten stehen darüber hinaus Experten zur Verfügung, mit denen Ihr euch zu Projektideen und deren Realisierbarkeit im Eigenbaukombinat austauschen könnt.

** BESUCHERINFORMATIONEN **

Datum: Samstag, 19. + Sonntag, 20. Oktober 2013 12-18 Uhr

Ort:  Eigenbaukombinat Halle e.V. Julius-Ebeling-Straße 9 06112 Halle (Saale) Anfahrtsbeschreibung Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung

Kontakt: Bei Fragen kontaktiert uns.