Linux für alle!

Das Eigenbaukombinat richtet zusammen mit Terminal.21 e.V. sowie mit der HaliX und bcs kommunikationslösungen den nächsten Linux Presentation Day in Halle aus. Auf dem Linux Presentation Day kann jeder, der Linux bisher kaum oder gar nicht kennt, einen Einblick in den Umgang mit dem Open-Source-Betriebssystem bekommen. Unterschiedliche Linux-Varianten werden in typischen Alltagssituationen vorgeführt und können ausprobiert werden.

Die Veranstaltung wird am 14. November an zwei Standorten stattfinden.

 14 bis 18 Uhr: Eigenbaukombinat Halle e.V. Julius-Ebeling-Str. 9

10 bis 18 Uhr: bcs kommunikationslösungen Harz 51 Haus 1

Das Ziel der kostenlosen Veranstaltung ist den Besuchern bei der Entscheidung zu helfen, ob sie Linux auch in Zukunft als Ersatz oder Ergänzung für ihr bisheriges Betriebssystem nutzen möchten.

Programm- und Themenumfang:

  • Installation und Umstieg
  • der tägliche Einsatz: Office und Web (LibreOffice, …)
  • Spielen mit Linux (Steam, GOG, HumbleBundle)
  • Bildbearbeitung und Multimedia (Gimp, Inkscape, Scribus, VLC, Kodi)
  • Sicherheit und Antivirus
  • RaspberryPi und Android

Wer sich nach dem Besuch des Linux Presentation Day dafür entscheidet, Linux auf seinem eigenen Computer auszuprobieren, kann dafür auf den wöchentlichen Treffen am Dienstag und Donnerstag im Eigenbaukombinat kostenlos Hilfe bekommen.


Über Roberto Hoffmann

Baujahr 1980, Informatiker. Ich bin über den Lautsprecher- und Subwooferbau zur Holzbearbeitung gekommen und dann dort geblieben. Ich habe mich schon intensiv mit dem Vermessen von Lautsprecherfrequenzgängen mittels MLS/FFT, allgemein Raumakustik und auch der Digitalfotografie auseinandergesetzt. Mein aktueller Schwerpunkt ist aber die Holzbearbeitung von der Bohle bis zum Möbelstück, und natürlich das CNC-Fräsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.